rimanis   sc-rm
 
 
   
Startseite
Unternehmen
Leistungen
Produkte
rimanis
Risikomanagement mit rimaris
Funktionalit
Testversion/Kontakt
SC-RM Forum
Login




Fachseminar Risikomanagement im ?ffentlichen Sektor
[Mehr dazu...]

Fachseminar Best Practice im Investitions- und Risikomanagement
[Mehr dazu...]

Simulation und Risikoanalyse mit Excel
[Mehr dazu...]


Anforderungen an die Funktionalität

Die Funktionalität von rimanis® braucht den Vergleich zu "großen" Lösungen anderer Anbieter nicht zu scheuen. Bei der Entwicklung von rimanis® standen zwei wesentliche Aspekte im Vordergrund:
  • Korrekte und vollständige Umsetzung der Anforderungen des Instituts der Wirtschaftsprüfer;
  • einfache, intuitiv erlernbare Bedienbarkeit.

Die Umsetzung dieser beiden wesentlichen Herausforderungen bringt Ihnen einen unmittelbaren Nutzen. Denn Sie können sich darauf verlassen, dass die Durchführung des Risikomanagements in Ihrem Unternehmen den Anforderungen der Wirtschaftsprüfer entspricht. Und Sie können ohne langwierige Einarbeitung direkt damit beginnen, mit rimanis® zu arbeiten.


Funktionalität

Im Einzelnen zeichnet sich rimanis® durch folgende Funktionalität aus:
  • Einfache, dialoggestützte Installation.
    Übersichtliche Oberfläche und intuitive Bedienbarkeit.
  • Verwaltung der rimanis-Benutzer (Risikocontroller und Risikomanager) inkl.Zugriffsberechtigungen.
  • Stammdaten-Verwaltung für Segmente, Risikofelder, Schnittstellen-Verantwortlichkeiten, Auswirkungen, Frühindikatoren und Unternehmensdaten.
  • Assistent zum schnellen und einfachen Anlegen von Einzelrisiken.
  • Übersichtliches Risikoinventar zur Darstellung, Sortierung und Gruppieren der Einzelrisiken.
  • Automatische Warnung bei Überschreitung vordefinierter Toleranzwerte.
  • Export der Risikodaten in Excel-, Text-, HTML-oder XML-Dateien.
  • Einfacher Periodenabschluss durch dialoggestützten Assistenten.
  • Integrierte Maßnahmenüberwachung mit Erinnerungsfunktion.
  • Umfangreiche Risikoreports zur Unterstützung des Risikocontrolling: Risikoinventar, Einzelrisiken, Top 10-Risiken, Risikoentwicklung im Zeitverlauf.
  • Vordefinierte Diagramme zur Darstellung der Risikoentwicklung als Grundlage für ein effizientes Risikocontrolling.



<< zur?ck
     



Tourenplanung (KEP)
[Mehr dazu...]


Diese Seite drucken  Diese Seite drucken

© 2012 HULOCON GmbH - Impressum & Haftungsausschluss